Heike

HEIKE JENTZSCH

„Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“ (Maria Montessori)

Ich möchte jedes Kind in seiner Einzigartigkeit und Besonderheit wahrnehmen und dabei unterstützen mit Freude und Begeisterung zu lernen, damit es möglichst viel Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein schöpfen kann.

 

Diplom Montessori- und Waldorfpädagogin, Lehrerin/Sonderpädagogin, Kindergruppenbetreuerin, Elternführerschein-Trainerin.

 

KRISZTINA PALFI-BÁNHIDY

„Wie eine Pflanze Raum und Licht zum Wachsen braucht, so benötigt ein Kind Liebe und Freiheit zur Entfaltung.“ (Sigrid Leo)

Damit diese Reise für die Kinder erfreulich und ruhig ist, bemühe ich mich, das gegenseitige Vertrauen, das für sie gleichzeitig Sicherheit bedeutet aufzubauen.

 
Dipl. Kindergartenpädagogin.
 
 

RAFFAELA BENZ

„Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen“ (Maria Montessori)

Ich möchte helfen, die Potenziale der Kinder zu stärken. Zur Ermutigung für ein besonderes, bewegtes, gesundes, glückliches Leben möchte ich, den Kindern ein positives Beispiel sein.

 

Dipl. Montessori-Pädagogin, Kindergruppenbetreuerin, Akademische Freizeitpädagogin.

valerie-r

MAG.a VALERIE SCHNEGLBERGER

„Planst Du für ein Jahr, so säe Korn, planst Du für ein Jahrzehnt, so pflanze Bäume, planst Du für ein Leben, so bilde Menschen.“
(Guan Zhong, chin. Politiker und Philosoph)

Ich möchte Kinder einladen, Dinge zu Be-greifen, sich aus Begeisterung in eine Sache zu vertiefen.

 

Betriebswirtin, Systemische Unternehmensberaterin, Lösungsfokussierte Coachin, Schwerpunkte: Kommunikation, Soziale Kompetenz, Teamentwicklung, Führung, Transformation.

hermi klein

HERMINE WITTMANN

Ich möchte für Kinder und PädagogInnen Frei-Räume für kreatives, lustvolles und  eigenverantwortliches Gestalten schaffen. Geht´s den „Großen“ gut, haben die „Kleinen“ den bestmöglichen Start ins Leben.

 

Lehramt für VS und Sonderpädagogik, Koordinatorin der Wiener StützlehrerInnen a.D., Waldorfpädagogin, aktives Gründungsmitglied der Waldorfschule Wien Pötzleinsdorf, Ausbildung zur Psychosynthese nach Roberto Assagioli.

romy

 ROMY LECHNER

„Life is movement and movement, coupled with attention are the foundation of learning.“ (Susan Huggenberger-Jones)

Ich möchte mehr „Bewegung“ ins Lernen bringen.

 

Dipl.Pädagogin, Koordinatorin der Wiener StützlehrerInnen, Motopädagogin,Tooties – Trainerin.